LinkedIn

Top 40 LinkedIn-Statistiken 2022, die Du kennen solltest!

Julius Göllner, Business Angel & Investor Global Sales Leaders

Wer in der digitalen Geschäftswelt unterwegs ist und gleichzeitig noch keine Ressourcen in LinkedIn investiert hat, verpasst eine Menge! Ob Du potenzielle Kunden suchst oder einfach Dein berufliches Netzwerk erweitern möchtest: LinkedIn sollte dabei Deine erste Anlaufstelle sein. Wir haben für Dich 40 LinkedIn-Statistiken und Fakten zusammengefasst, die Dich dazu motivieren sollen, LinkedIn als Marketingkanal zu nutzen!

Allgemeine Statistiken

1. Mit über 810 Millionen Nutzern ist LinkedIn in über 200 Ländern verfügbar und ist somit das größte berufliche Netzwerk der Welt. (LinkedIn, 2022)

2. Im Jahr 2022 wurden 1,5-mal so viele virtuelle Events erstellt als im Jahr zuvor. (LinkedIn, 2022)

3. Mehr als 65 Millionen der LinkedIn-Nutzer sind Entscheidungsträger eines Unternehmens. (LinkedIn, 2022)

4. 96 % der 500 umsatzstärksten Unternehmen der Vereinigten Staaten nutzen mindestens 2 LinkedIn-Produkte. (LinkedIn, 2021)

5. Mehr als 57 Millionen Unternehmen haben eine Unternehmensseite auf LinkedIn. (LinkedIn, 2022)

6. LinkedIn hat insgesamt 33 Büros mit ca. 18.000 Mitarbeitern. (LinkedIn, 2022)

7. LinkedIn ist in insgesamt 25 Sprachen verfügbar, darunter bspw. Arabisch, Englisch, vereinfachtes Chinesisch, traditionelles Chinesisch, Hindi, Indonesisch, Malaiisch und Thai. (LinkedIn, 2022)

8. 75 % der Nutzer von sozialen Medien sind sich einig, dass LinkedIn ihre Privatsphäre und ihre Daten schützt, bei Facebook stimmen nur 53 % zu. (eMarketer, 2020)

9. 57 % aller LinkedIn-Nutzer sind männlich und 43 % weiblich. (Hootsuite)

10. LinkedIn hat m Jahr 2022 15.000 Firmenkunden. (LinkedIn, 2022)

11. Fast 60 % aller LinkedIn-Mitglieder im Jahr 2021 sind zwischen 25 und 34 Jahre alt und 20 % sind jünger als 25. (Statista, 2021)

12. 57 % der Zugriffe auf LinkedIn sind über mobile Geräte (LinkedIn, 2018). Diese Information wurde allerdings seit 2018 nicht mehr aktualisiert. Wir gehen davon aus, dass ein Großteil der Nutzer LinkedIn über den Computer während der Arbeitszeit nutzt.  

Wenn Du ein LinkedIn-Netzwerk aufbauen möchtest: 

13. LinkedIn generiert über 9 Milliarden Impressionen im Newsfeed wöchentlich (LinkedIn, 2022). Wenn Du regelmäßig Inhalte auf LinkedIn teilst, ist die Wahrscheinlichkeit wahrgenommen zu werden, wesentlich höher.

14. LinkedIn-Mitglieder mit einem Profilbild erhalten durchschnittlich 21-mal mehr Profilaufrufe und 36-mal mehr Nachrichten (LinkedIn, 2016). Ein Profil mit einem professionellen Foto bringt Dir demnach deutlich mehr Besucher, Kontakte und Nachrichten.

15. 46 % aller LinkedIn-Mitglieder sind monatlich aktiv. (Business of Apps, 2022)

16. LinkedIn verzeichnet 200 Tausend Neuanmeldungen und 11 Millionen neue Verbindungen wöchentlich. (LinkedIn, 2022)

Wenn Du Bewerber auf LinkedIn ansprechen möchtest: 

17. Unternehmen, die ein vollständiges Unternehmensprofil auf LinkedIn haben, verzeichnen durchschnittlich 5-mal mehr Profilbesucher (LinkedIn, 2022). Diese Unternehmensprofile erhalten 11-mal mehr Klicks pro Follower. Deswegen lohnt es sich, Deine Unternehmensseite auf dem aktuellen Stand zu halten!

18. 40 % aller LinkedIn-Mitglieder wechseln ihr Unternehmen, Job, oder Industrie alle 4 Jahre. (LinkedIn, 2020)

19. Durchschnittlich suchen 49 Millionen Menschen nach einem Job auf LinkedIn. (LinkedIn, 2022) Falls Du Bewerber ansprechen möchtest, kann Deine LinkedIn-Seite eine wichtige Quelle sein.

Wenn Du Deine Chancen, eingestellt zu werden, erhöhen möchtest: 

20. Jede Sekunde werden 77 Bewerbungen über LinkedIn eingereicht. (LinkedIn, 2022)

21. Über 12 Millionen LinkedIn-Mitglieder nutzen den #OpenToWork Fotorahmen. (LinkedIn, 2022)

22. Wenn Du Deinem Profil mindestens 2 Berufserfahrungen hinzufügst, steigt die Chance bei LinkedIn gefunden zu werden um das 12-Fache. (LinkedIn, 2012)

23. Jede Minute werden 6 LinkedIn-Mitglieder eingestellt. (LinkedIn, 2022)

24. Zwischen März und Oktober 2020 ist die Anzahl an veröffentlichten Remote Jobs auf LinkedIn um das 2,5-Fache gestiegen (LinkedIn, 2021). Dies zeigt, dass sich die Art und Weise, wie Unternehmen funktionieren, geändert hat. Mit dem Trend zu „Arbeiten von zu Hause aus“ ist der Aufbau eines beruflichen Netzwerkes über LinkedIn wichtiger denn je. 

Wenn Du LinkedIn für Marketing und Vertrieb nutzen möchtest:

25. 96 % der Content Marketing Manager nutzen LinkedIn für organisches Marketing (Content Marketing Institute, 2021). Das macht LinkedIn zum wichtigsten sozialen Netzwerk für B2B-Unternehmen.

26.  6 von 10 Mitgliedern hohlen sich industrierelevante Informationen auf LinkedIn ein. (Buffer)

27. Mehr als die Hälfte aller Website-Besucher sind auf LinkedIn zurückzuführen. (LinkedIn, 2022)

28. Ein Drittel aller Entscheidungsträger nutzen LinkedIn, um sich über Produkte und Dienstleistungen zu informieren. (Hootsuite)

29. Wenn Du eine Anzeige auf LinkedIn schaltest, steigt die Kaufabsicht auf Deiner Webseite um durchschnittlich 33 %. (LinkedIn, 2022)

30. Im Jahr 2020 wurden 60 % mehr Inhalte auf LinkedIn erstellt. (LinkedIn, 2020)

31. Du kannst bei LinkedIn Anzeigen zwischen mehr als 200 Zielgruppenmerkmalen wählen (LinkedIn, 2020). Es gibt viele Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass Deine Anzeige von der richtigen Zielgruppe gesehen wird – von der Rolle im Beruf über die Ausbildung bis zur Branche des Unternehmens und Interessen.

32. 40 % aller Befragten, die LinkedIn als Marketingkanal nutzen, sind sich einig, dass dieser Kanal der effektivste ist, wenn es darum geht, hochwertige Leads zu gewinnen. (LinkedIn, 2022) 

33. Im Durchschnitt verbringt eine Person 7 Minuten und 31 Sekunden auf LinkedIn und besuchen 6,8 Profile. (SimilarWeb)

34. Die Kosten für ein Lead sind über LinkedIn Ads durchschnittlich um 28 % niedriger als auf Google Ads (Hubspot, 2020). Dies ergibt sich aus der zielgerichteten Ansprache, welche in mehr Leads pro Anzeige resultiert. 

35. Zielgruppen, die auf LinkedIn mit Deiner Marke konfrontiert werden, konvertieren mit 6-fach höherer Wahrscheinlichkeit. (LinkedIn, 2022)

36. Der beste Wochentag, um Inhalte auf LinkedIn zu veröffentlichen, ist Mittwoch (CoSchedule, 2019). Wenn Du im B2C-Bereich tätig bist, solltest Du um die Mittagszeit posten, während B2B-Unternehmen um 8 Uhr morgens oder zwischen 10 und 12 Uhr mittags und 18 Uhr abends posten sollten.

37. Lange Beiträge werden auf LinkedIn öfter geteilt als kurze, dabei werden Beiträge mit etwa 1900 Wörtern am öftesten geteilt. (OkDork, 2022)

38. Wenn Dein Beitrag ein Bild enthält, steigt die Interaktion mit diesem Beitrag um das 2-Fache. (LinkedIn, 2022)

39. Die Wahrscheinlichkeit, dass Dein Beitrag geteilt wird, steigt um das 20-Fache, wenn dieser ein Video enthält. (LinkedIn, 2020)

40. Arbeitnehmer teilen Beiträge ihres Arbeitgebers eher als andere Beiträge. (LinkedIn, 2021)

Das sind eine Menge Zahlen und Fakten, aber wir hoffen, dass Du einige dazu für die Steigerung Deiner Performance nutzen kannst. Viel Spaß beim posten!

Referenzen

https://leaddelta.com/linkedin-statistics/?utm_campaign=LeadDelta%20Newsletter&utm_medium=email&_hsmi=203539821&_hsenc=p2ANqtz-_Yv1Xo9AHg0JDC3IZbbHhEpHlvHTstVXH

Du brauchst mehr Dampf auf der Pipeline?

Gemeinsam checken wir deine Salesstrukturen und Prozesse kostenlosen und bringen wir Dein Unternehmen auf das nächste Level!

Wir machen die Akquise neuer Kunden für Unternehmen einfach und unkompliziert. In unserem kostenlosem Sales Health Check überprüfen wir gemeinsam mit dir, deine Prozesse um mögliches Optimierungspotenzial aufzudecken.

Wie Du eine erfolgreiche B2B-Vertriebsstrategie aufbaust

Sales as a Service

Wie Du eine erfolgreiche B2B-Vertriebsstrategie aufbaust

Vertriebsbegriffe von A - Z Das Glossar der B2B-Vertriebskommunikation

Vertriebswissen

Vertriebsbegriffe von A – Z: Das Glossar der B2B-Vertriebskommunikation